Fachveranstaltungen (Bundesforum)

Hier finden Sie Angebote verschiedener Veranstalter, die uns zugegangen sind:

zurück zur Startseite



Fachveranstaltungen Vormundschaft 2017-2019


Fachtagungen

Bundesforum Vormundschaft und Pflegschaft
Veranstalter: Bundesforum Vormundschaft und Pflegschaft in Kooperation mit dem Landschaftsverband Rheinland (LVR)
27.–29.05.2019
Bonn-
Bad Godesberg
Ombudschaftliche Strukturen in Rheinland-Pfalz
Stand und Perspektiven
Veranstalter: Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz, Rheinland-Pfalz/Die Bürgerbeauftragte des Landes Rheinland-Pfalz und die Beauftragte der Landespolizei
14.09.2018
Mainz
Kleinkinder in schwierigen Lebenssituationen
Veranstalter: Berufsverband der Verfahrensbeistände, Ergänzungspfleger und Berufsvormünder für Kinder und Jugendliche e.V. (BVEB)
20.–22.04.2018
Hannover
Vormundschaften durch Ehrenamtliche – Anforderungen und Potenziale
Impulse aus dem Projekt „Ehrenamtliche Vormundschaften für junge Geflüchtete“
Veranstalter: Kompetenzzentrum Pflegekinder e. V., Berlin >Dokumentation
24.01.2018
Berlin-Wannsee (Glienicker Brücke)
Die Geschichte der Kindheit im Heim
Ausstellung mit begleitender Vortrags- und Filmreihe
Kooperationsprojekt zwischen der Fachhochschule Potsdam, dem Filmmuseum Potsdam, der Stiftung „Großes Waisenhaus zu Potsdam“ und Expertinnen und Experten der Wohlfahrtsforschung
24.10.2017 -
31.03.2018
Potsdam

 

Fortbildungen

Vormundschaft und Pflegekinderhilfe – wie passt das eigentlich zusammen?
Zu Kooperation, Konflikt und der Frage der Vormundschaft von Pflegeeltern

05. – 06.06.2019
Hannover

Beteiligung und Gesprächsführung mit Kindern und Jugendlichen
Fortbildung für Vormünder und Pfleger/innen

03. – 05.12.2018
Dossenheim/
Heidelberg

Rechtliche und fachliche Grundlagen für die Arbeit in der Vormundschaft
Fortbildung für Vormünder und Pfleger/innen

17. – 18.09.2018
Fulda

Die Arbeit mit unbegleiteten ausländischen Minderjährigen (UMA)
Fortbildung für Vormünder und Pfleger/innen sowie Fachkräfte der Sozialen Dienste

09. – 10.04.2018
Dossenheim/
Heidelberg

Zusatzqualifizierung Rechtsextremismus und Familie
Ein Qualifizierungsangebot der Fachstelle Rechtsextremismus und Familie

ab April 2018
Bremen

Weiterbildungen

zurück zur Startseite

Seitenanfang