Logo Deutsches Institut für Jugendhilfe und Familienrecht e. V.

Vormundschaft und Pflegschaft – Modul 2

Live-Online-Weiterbildung vom 17. bis 19.10.2022 für für Amts-, Berufs- und Vereinsvormund*innen und Pfleger*innen

17.10.2022: Hilfen organisieren und Kooperationen gestalten
Lena Huber, KJF Regensburg

  • Überblick über sozialrechtliche Leistungen
  • Vertiefung der Leistungen aus dem SGB VIII, insb. §16 und §19
  • PsychKG: Zwangsmaßnahmen, Einweisung, geschlossene Unterbringung
  • Eltern, Pflegeeltern, Erzieher*innen, ASD, Vormundschaft: Wer hat wann was zu sa-gen?
  • Rolle und Aufgaben in familiengerichtlichen Verfahren
     

18.10.2022:  Personensorge
Lena Huber, KJF Regensburg

  • Aufenthaltsbestimmungsrecht
  • Umgangsrecht
  • Gesundheitsfürsorge
  • Vermögenssorge
     

19.10.2022: Unbegleitete ausländische Minderjährige (UMA)
Susanne Achterfeld, LL.M., DIJuF, Heidelberg und Irmela Wiesinger, JA Main-Taunus-Kreis

  • Zwischen zwei Stühlen: Aufenthaltsrecht/Asylrecht und Jugendhilfe
  • Inobhutnahme und Clearingverfahren
  • Aufgaben des*der Vormunds*Vormundin/Was brauchen junge Flüchtlinge?
  • Herausforderungen in der pädagogischen Arbeit mit UMA

 

Voraussetzungen für die Teilnahme sind ein Endgerät (PC, Laptop oder Smartphone) mit Audio Ein- und Ausgang und die Nutzung des Programms Zoom.

Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung von Zoom zur Kenntnis genommen haben.

Buchungsdetails

Referent*in

Lena Huber, KJF Regensburg
Susanne Achterfeld, LL.M., DIJuF, Heidelberg
Irmela Wiesinger, JA Main-Taunus-Kreis

Termine

17. bis 19.10.2022 von jeweils 9.00 bis 15.00 Uhr

Tagungsort

Mitgliedspreis 1080 EUR
Nichtmitgliederpreis 1404 EUR

Kontakt

Ellen Lanzalaco-Renner

06221 9818 - 36

lanzalaco@dijuf.de

Partner