Logo Deutsches Institut für Jugendhilfe und Familienrecht e. V.

Einkommensermittlung bei Selbstständigen im Unterhaltsrecht

Live-Online-Seminar vom 27. bis 28.3.2023 für Fachkräfte der Beistandschaft und von UV-Stellen

Leider ist diese Veranstaltung ausgebucht. Wenn wir Sie auf die Warteliste setzen sollen, schicken Sie gerne eine Mail an: rechtenwald@dijuf.de

Unter Einbeziehung von Fallbeispielen aus der Praxis gibt die Veranstaltung einen
Einblick in die Besonderheiten der unterhaltsrechtlichen Einkommensermittlung bei Selbstständigen. Ziel des Seminars ist es, die vom Selbstständigen im Rahmen seiner Auskunfts- und Belegpflichten vorzulegenden Unterlagen zu beurteilen.

Schwerpunkte sind ua:

  • Unterhaltsrechtliche Auskunfts- und Belegpflichten bei Selbstständigen
  • Begriff des Einkommens im Unterhaltsrecht im Unterschied zum Steuerrecht
  • Auswertung von Einkommensteuerbescheiden für unterhaltsrechtliche Zwecke
  • Arten der Gewinnermittlung
  • Anerkennung der Gewinnermittlung im Unterhaltsrecht: problematische Posten (zB Abschreibungen, Fahrzeugkosten)
  • Schema zur unterhaltsrechtlichen Nettoeinkommensermittlung
  • Fallbeispiel zur Gewinnermittlung durch Einnahmen-Überschuss-Rechnung
  • Bedeutung „Betriebswirtschaftlicher Auswertungen (BWA)“
  • Interpretation der Privatentnahmen und Einlagen
  • Besonderheiten bei mangelnder Leistungsfähigkeit

Fragestellungen und Fallkonstellationen können unter veranstaltungen@dijuf.de vorab beim DIJuF eingereicht werden.

Voraussetzungen für die Teilnahme sind ein Endgerät (PC, Laptop oder Smartphone) mit Audio Ein- und Ausgang und die Nutzung des Programms Zoom.

Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung von Zoom zur Kenntnis genommen haben.

Buchungsdetails

Referent*in

Dr. Robert P. Maier, Wirtschaftsprüfer/Steuerberater, München

Termine

27. bis 28.3.2023 von jeweils 9.00 bis 15.00 Uhr

Tagungsort

Mitgliedspreis 287 EUR
Nichtmitgliederpreis 373 EUR

Kontakt

Mona Rechtenwald

06221 9818 - 66

rechtenwald@dijuf.de

Weitere Informationen