Logo Deutsches Institut für Jugendhilfe und Familienrecht e. V.

Recht für ASD-Fachkräfte – Modul 3

für Fachkräfte des Sozialen Diensts sowie Kinderschutzdiensts

Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung bereits ausgebucht ist. Bei Interesse an einem Wartelisten-Platz, schreiben Sie gerne eine E-Mail an rechtenwald@dijuf.de.

Die Tätigkeit im Allgemeinen Sozialen Dienst (ASD) ist von hoher Arbeitsdichte sowie Personalknappheit und -fluktuation geprägt. Es sind immer mehr Berufseinsteiger:innen in den ASD beschäftigt. In der Ausbildung sind Rechtskenntnisse allerdings oft nicht in ausreichendem Maß bzw. nicht gezielt auf den ASD-Alltag hin vermittelt worden. Die DIJuF-Fortbildungsreihe möchte junge, aber auch erfahrene Fachkräfte darin unterstützen, rechtssicher zu handeln.

In der Live-Online-Weiterbildung „Recht für ASD-Fachkräfte“ werden die Rechtsfragen, die sich Sozialarbeiter:innen im Alltag des ASD regelmäßig stellen, behandelt. Die Inhalte werden übersichtlich, verständlich und praxisnah vermittelt. Themenschwerpunkte sind das Vorgehen nach § 8a SGB VIII, die Inobhutnahme, die Mitwirkung im familiengerichtlichen Verfahren, die Hilfeplanung, Fragen des (begleiteten) Umgangs und des Datenschutzes.

Modul 3: Mitwirkung im familiengerichtlichen Verfahren
Dienstag, 20.2.2024 von 9.00 bis 12.30 Uhr

Katharina Lohse, DIJuF, Heidelberg

Modul 3 vermittelt die rechtlichen Grundlagen für die Mitwirkung des Jugendamts im familiengerichtlichen Verfahren: Im Zentrum stehen Form und Inhalte der Anrufung bzw. Stellungnahme, die Situation im Termin, die Zusammenarbeit mit anderen Akteuren (Verfahrensbeiständ:innen, Sachverständige, Rechtsanwält:innen) sowie die Voraussetzungen für das Einlegen einer Beschwerde.

Die Veranstaltung ist ein Modul von insgesamt sechs Modulen der Reihe „Recht für ASD-Fachkräfte“. Um alle Module zu buchen, klicken Sie bitte unten.

Voraussetzungen für die Teilnahme sind ein Endgerät (PC, Laptop oder Smartphone) mit Audio Ein- und Ausgang und die Nutzung des Programms Zoom.

Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung von Zoom zur Kenntnis genommen haben.

Buchungsdetails

Referent*in

Katharina Lohse, DIJuF, Heidelberg

Termine

20.2.2024 von 9.00 bis 12.30 Uhr
 

Tagungsort

Mitgliedspreis 123 EUR
Nichtmitgliederpreis 160 EUR

Event ist vorüber

Kontakt

Mona Rechtenwald

06221 9818 - 66

rechtenwald@dijuf.de