Veröffentlichungen und Formulare

DIJuF-Rechtsgutachten – 2022

Voraussetzungen für die Zulässigkeit von Hausbesuchen bei Gastfamilien, die ein minderjähriges Kind und dessen Sorgerechtsbevollmächtigte aus der Ukraine aufgenommen haben

Das DIJuF hat sich mit verschiedenen Rechtsfragen, die im Zusammenhang mit der Ankunft geflüchteter Kinder und...

DIJuF-Rechtsgutachten – 2022

Anspruch auf Unterbringungsleistungen nach dem SGB VIII für ukrainische Kinder aus Kinderheimen sowie für Kinder in Begleitung Erziehungsberechtigter in Gastfamilien oder Erstaufnahmeeinrichtungen

Das DIJuF hat sich mit verschiedenen Rechtsfragen, die im Zusammenhang mit der Ankunft geflüchteter Kinder und...

Stellungnahme – 2022

Stellungnahme zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Abschaffung der Kostenheranziehung von jungen Menschen in der Kinder- und Jugendhilfe vom 1.6.2022

Das BMFSFJ hat einen Referentenentwurf vorgelegt, der die Kostenheranziehung von jungen Menschen und...

Hinweise – 2022

Merkblatt zur neuen EuZVO

Ab dem 1.7.2022 gilt die novellierte Europäische Zustellungsverordnung VO EU 2020/1784 (EuZVO 2020).

DIJuF-Rechtsgutachten – 2022

Anspruchsberechtigung von aus der Ukraine geflüchteten Personen mit ei- nem Aufenthaltstitel gem. § 24 AufenthG; Auswirkungen der Änderungen im UVG zum 1.6.2022

DIJuF-Rechtsgutachten – 2022

Anspruch auf UV-Leistungen: Auswirkung der Änderung zum 1.6.2022

Das DIJuF hat sich mit verschiedenen Rechtsfragen, die im Zusammenhang mit der Ankunft geflüchteter Kinder und...

Broschüre – 2022

Die große Vormundschaftsrechtsreform – Ein Materialienband für die Praxis

Das DIJuF und das Bundesforum Vormundschaft und Pflegschaft e. V. haben einen Materialienband für die Praxis...

Hinweise – 2022

§ 8a Abs. 1 S. 2 Nr. 2 SGB VIII – Beteiligung von Berufsgeheimnisträger*innen an der Gefährdungseinschätzung

Empfehlungen zur Umsetzung des KJSG in den Jugendämtern

Hinweise – 2022

§ 4 Abs. 4 KKG – Rückmeldung an Berufsgeheimnisträger*innen, die das Jugendamt wegen gewichtigen Anhaltspunkten für eine Kindeswohlgefährdung informiert haben

Empfehlungen zur Umsetzung des KJSG in den Jugendämtern

Hinweise – 2022

§ 50 Abs. 2 S. 2–6 SGB VIII – Vorlage des Hilfeplans im familiengerichtlichen Verfahren

Empfehlungen zur Umsetzung des KJSG in den Jugendämtern

Hinweise – 2022

§ 5 KKG – Mitteilungen der Strafverfolgungsbehörde oder des Gerichts an das Jugendamt wegen gewichtiger Anhaltspunkte für eine Kindeswohlgefährdung

Empfehlungen zur Umsetzung des KJSG in den Jugendämtern

Materialien – 2022

Vormundschaftsrechtsreform: Arbeitshilfe zu den Änderungen im BGB

Die Reform des Vormundschaftsrecht tritt zum 1.1.2023 in Kraft.

JAmt – Fachzeitschrift

Aktuelles

Newsletter Archiv