Logo Deutsches Institut für Jugendhilfe und Familienrecht e. V.

Vormundschaft und Pflegschaft – Modul 4

Live-Online-Weiterbildung vom 8. bis 9.5.2023 für für Amts-, Berufs- und Vereinsvormund*innen und Pfleger*innen

8.5.2022: Die Verantwortung von Vormund*in und seine*ihre Grenzen
Prof. Dr. Birgit Hoffmann, Hochschule Mannheim

  • Aufsichtspflicht des Familiengerichts
  • „Relative“ Weisungsfreiheit
  • Abgabe und Übernahme von Vormund- und Pflegschaften
  • Strafrechtliche Verantwortung und ihre Grenzen, Haftungsfragen
  • Datenschutz und Digitalisierung
     

9.5.2022: Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung in der Vormundschaft
Bernd Mix, StJA Ibbenbüren

  • Richtlinien zur Qualitätssicherung vs. Weisungsfreiheit
  • Rahmenbedingungen, insb. Fallzahlen und Arbeitsvorgaben
  • Dokumentation und Berichtwesen
  • Qualifizierung der Fachkräfte
  • Kollegiale Beratung, Supervision, Fort- und Weiterbildung

 

Voraussetzungen für die Teilnahme sind ein Endgerät (PC, Laptop oder Smartphone) mit Audio Ein- und Ausgang und die Nutzung des Programms Zoom.

Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung von Zoom zur Kenntnis genommen haben.

 

 

Buchungsdetails

Referent*in

Prof. Dr. Birgit Hoffmann, Hochschule Mannheim
Bernd Mix, StJA Ibbenbüren

Termine

8. bis 9.5.2023 von jeweils 9.00 bis 15.00 Uhr

Tagungsort

Mitgliedspreis 1080 EUR
Nichtmitgliederpreis 1404 EUR

Kontakt

Ellen Lanzalaco-Renner

06221 9818 - 36

lanzalaco@dijuf.de

Partner